jump to navigation

Über den Autor

Über mich:
Daniel KömpelMein Name ist Daniel Kömpel, ich bin 29 Jahre und derzeit Student an der Hochschule Darmstadt (h_da). Dort studiere ich im 8. Semester Online-Journalismus mit Schwerpunkt PR bei Prof. Dr. Thomas Pleil. Momentan arbeite ich an meiner Diplomarbeit, mit welcher dieser Blog eng verbunden ist.

Ursprünglich komme ich aus der Werbebranche,  habe eine Ausbildung zum Werbekaufmann absolviert und ein Abendstudium an der Akademie für Marketing-Kommunikation Frankfurt e. V. (AMK), das ich 2002 als stl. gepr. Kommunikationswirt abschloß. Seitdem arbeite ich als Projektleiter/Grafiker bei Opportunity Advertising in Karben. Seit 2005 bin ich Dozent für DTP/Druck an der AMK.

Privat bin ich bereits seit langem in digitalen Welten unterwegs – von BTX und Mailboxing Anfang der 90er bis hin zu der Organisation von LAN-Parties als Vorstandsmitglied (Kommunikation) bei DarkBreed e. V. (leider aufgelöst) bis 2001. Zusammen organisierten wir u. a. die damals größte vollgeswitchte Game-Party Europas mit 2.500 Teilnehmern in Wiebaden. Zudem bin ich bisweilen in MMORPGs unterwegs.

Den Weg zum Journalismus-Studium schlug ich ein, weil mich das Zusammenwachsen von Kommunikationswegen, die Digitalisierung unserer Welt und die Möglichkeiten, die sich daraus für unsere Gesellschaft auf diversen Ebenen ergeben seit langem faszinieren. Ein Auslöser für die Themenwahl meiner Diplomarbeit war sicher die Lektüre des Buches „Otherland“ von Tad Williams, der meiner Meinung viele gesellschaftliche Entwicklungen der nächsten 50-100 Jahre vorweg nimmt. Diesen Prozessen möchte ich wissenschaftlich und journalistisch auf den Grund gehen.

Impressum:
Daniel Kömpel
Rathausstraße 8
61184 Karben
Telefon: +49(0)6039/934479
E-Mail: daniel at opportunity.de
ICQ: 4848036
Skype: Daniel Koempel

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Daniel Kömpel (Anschrift wie oben)

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

%d Bloggern gefällt das: